Menu

Diözesankirchenmusiker

Von 1995 bis 2018 wurde die Region Nord, von  Martin Rathmann betreut; sie umfasste die Dekanate Eberswalde, Vorpommern, Wittenberge, Berlin-Mitte und Berlin-Reinickendorf.

Seit 2019 ist Martin Rathmann als Diözesankirchenmusiker mit bistums- und bundesweiten Aufgaben betreut. Sein Dienstsitz ist unverändert in der Pfarrei St. Marien, Reinickendorf. Zu seinen Aufgaben gehören u.a. Fort- und Weiterbildungen für Chorleiterinnen und Chorleiter, Organistinnen und Organisten, Planung und Durchführung von Großveranstaltungen im Erzbistum (Kinderchortage, Chortage, ökum. Chortage), Leitung des Gemeindechores bei Katholikentagen und Ökumenischen Kirchentagen.