Herzlich Willkommen auf der Homepage der katholischen Kirchengemeinde St. Marien

Die katholische Gemeinde St. Marien in Berlin-Reinickendorf begrüßt Sie herzlich auf ihrer Homepage!

Hier finden Sie Informationen über unsere schöne Kirche, zu den Gottesdienstzeiten, zu unserem Gemeindeleben, über aktuelle Veranstaltungen, die Aktivitäten der verschiedenen Gruppen, über die Kindertagesstätte uvm.

Wir wünschen Ihnen viel Freude und Gottes Segen beim Stöbern auf unserer Homepage und laden Sie herzlich ein, auch einmal persönlich bei uns vorbei zu schauen ....


Info/ Termine

17

Mai

Sonntag

Informationen

Sonntag,17. Mai 2020

Ort: St. Marien, Berlin-Reinickendorf

Liebe Gottesdienstbesucher*innen,

es werden mit Zugangsbeschränkungen wieder Hl. Messen zu den gewohnten Zeiten angeboten. 
 
 
_ _ _ _ _ _ _ _ _
 

Geistlicher Impuls

zu Christi Himmelfahrt

_ _ _ _ _ _ _ _ _
 

Telefonischer Tagesimpuls

unserer pastoralen Mit­arbeiter*innen
030 863 28 75 60
(zum Ortstarif)
 
_ _ _ _ _ _ _ _ _
 

Liebe Kinder, Liebe Eltern,

euch fehlt das Ausmalbild zum Sonntag? Das findet ihr hier!
 
_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _
 

Angebot für Ältere und Hilfsbedürftige in unserer Gemeinde

Wer wegen Erkrankung mit dem Coronavirus seine Einkäufe z.Zt. nicht selber tätigen kann,
melde sich bitte unter 0176-72656057 (Stefanie Englisch).
 
Wer einsam bzw. isoliert ist und den Wunsch nach einem Gespräch hat,
kann gerne anrufen unter 0176-84578583 (Maria Kocur).
 
Wir sind gerne für Sie da.
PGR von St. Marien

30

Mai

Samstag

Vorabendmesse

Samstag,30. Mai 2020 um 18:00 Uhr

Ort: Kirche

Es gelten die aktuellen Verhaltensregeln

Bitte melden Sie sich im Pfarrbüro (telefonisch, per Mail) für den Gottesdienst bis spätestens Donnerstag 18:00 Uhr an. Die Plätze sind begrenzt.

31

Mai

Sonntag

Pfingsten

Sonntag,31. Mai 2020 um 09:30 Uhr

Ort: Kirche

Es gelten die aktuellen Verhaltensregeln

Bitte melden Sie sich im Pfarrbüro (telefonisch, per Mail) für den Gottesdienst bis spätestens Donnerstag 18:00 Uhr an. Die Plätze sind begrenzt.

01

Juni

Montag

Pfingstmontag

Montag,01. Juni 2020 um 09:30 Uhr

Ort: Kirche

Es gelten die aktuellen Verhaltensregeln

Bitte melden Sie sich im Pfarrbüro (telefonisch, per Mail) für den Gottesdienst bis spätestens Donnerstag 18:00 Uhr an. Die Plätze sind begrenzt.

02

Juni

Dienstag

Gottesdienstzeiten im Juni

Dienstag,02. Juni 2020

Ort:

07

Juni

Sonntag

Orgelmusik zum Osterfestkreis

Sonntag,07. Juni 2020

Ort: St. Marien, Berlin-Reinickendorf

 
Nach dem Ausbruch der Corona-Pandemie in Deutschland waren unsere Kirchen einige Wochen nur zum stillen Gebet geöffnet. Gottesdienste - ja, sogar die Feiern zum Tod und der Auferstehung Jesu - haben wir in diesem Jahr wenn überhaupt virtuell erlebt. Bislang unvorstellbar.... 
Seit dem 9. Mai dürfen zwar wieder Gottesdienste stattfinden - allerdings nur mit strengen Auflagen. 
 
Ich möchte deshalb für Sie den Osterfestkreis von Aschermittwoch bis Pfingsten mit Hilfe von Orgelmusik hörbar machen. Die Aufnahmen entstehen alle aktuell an der Stockmann-Orgel in St. Marien, Berlin-Reinickendorf - von mir eingespielt. 
 
Ich wünsche Ihnen, dass durch dieses Fenster Gottes grenzenlose - und mit Worten kaum zu beschreibende - Liebe in Ihre Herzen scheint. Klicken Sie zum Starten einfach auf den Titel.
Dieses Angebot wird regelmäßig entsprechend der Zeit im Osterfestkreis bis Pfingsten erweitert.
 
Diözesankirchenmusiker
 
 
 
 
Textfragment:
Er ist mein Gott, der in der Not
mich wohl weiß zu erhalten;
drum lass ich ihn nur walten.
 
Textfragment:
Es dient zu meinen Freuden
und tut mir herzlich wohl,
wenn ich in deinem Leiden,
mein Heil, mich finden soll.
 
Textfragment:
Sei gegrüßet, Jesu, gütig
über alle Maß sanftmütig,
ach! wie bist du so zerschmissen
und dein ganzer Leib zerrissen?
 

Sonntag Laetare

Textfragment:
Wenn wir dich haben, kann uns nicht schaden
Teufel, Welt, Sünd oder Tod;
du hast's in Händen, kannst alles wenden,
wie nur heißen mag die Not.
 

Karwoche/ Gründonnerstag

Textfragment:
Schmücke dich, o liebe Seele,
laß die dunkle Sündenhöhle, ...
Denn der Herr, voll Heil und Gnaden,
will dich jetzt zu Gaste laden.
 
Textfragment:
Wenn meine Kräfte brechen,
Mein Atem schwer geht aus
Und kann kein Wort mehr sprechen:
Herr, nimm mein Seufzen auf!
 
"Miserere" von Allegri und "Ave verum corpus" von Mozart
F. Liszt schreibt dazu: "Die Not und Sorgen weinten im Miserere
und Gottes unendliches Erbarmen, Gottes gewährende Gnade
antworteten im Ave verum corpus."
 
Textfragment:
Erbarm dich unser.
Gib uns deinen Frieden.
 
Textfragment:
Wenn dein Haupt wird erblassen
im letzten Todesstoß,
alsdann will ich dich fassen
in meinen Arm und Schoß.
 

Ostern

Textfragment:
Christus, das Licht.    Dank sei Gott. 
Alle Heiligen Gottes bittet für uns.
Schenke allen, die in Bedrängnis sind, dein Erbarmen.
 
Textfragment:
Wir loben dich. 
Wir preisen dich. 
Wir beten dich an. 
Nimm an unser Gebet. 
 
Textfragment:
Christ will unser Trost sein.
Wär er nicht erstanden,
so wär die Welt vergangen. 
Halleluja. Kyrieleis. 
 
Textfragment:
verzeih mir auch zu dieser Stund,
schaff mir ein neues Leben;
dein Wort mein Speis lass allweg sein,
damit mein Seel zu nähren.
 
Transkription für Orgel
Auch im Scherzen gibt es Töne
welche "anders" fröhlich sind.
Hilf, o Herr, dass sich versöhne,
was sonst so entfernet rinnt!
 

Maria 

Textfragment:
Meine Seele preist die Größe des Herrn,
und mein Geist jubelt über Gott, meinen Retter. 
 
Textfragment:
Selige Pforte
warst du dem Worte,
als es vom Throne der ewigen Macht
Gnade und Rettung den Menschen gebracht. 
 

 

Weitere Orgelstücke folgen!